LumiFem wirkt bei wunden und schmerzenden Brustwarzen.

Häufiger Grund für zu frühes Abstillen sind schmerzhaft wunde oder rissige Brustwarzen. Ohne rechtzeitige Behandlung können sich die Brustdüsen chronisch entzünden (Mastitis). Das Bundesinstitut für Risikobewertung warnt: „Wunde Brustwarzen stellen ein hohes Infektionsrisiko dar und führen sehr oft zur Mastitis.“

Eine Mastitis kann meist nur noch mit Antibiotika behandelt werden. Dabei besteht das Risiko, dass die Antibiotika in die Muttermilch gelangen und beim Säugling zu einer erhöhten Belastung führen.

Eine LED emittiert Rotlicht auf die wunde BrustwarzeStärkung der Zellen durch Licht.

Die Zellen von wunden Brustwarzen haben oft ein Energiedefizit, was sie für Infektionen anfällig macht. Zur Regeneration benötigen sie zusätzliche Energie.

Bei der LumiFem Lichttherapie gibt eine Lumineszenzdiode die benötigte Energie in Form von rotem Licht direkt am Entzündungsherd ab. Das aktiviert den Zellstoffwechsel, geschädigtes Gewebe wird besser abtransportiert, neues gesundes Gewebe wird schneller gebildet.

Eine Lumineszenzdiode (LED) emittiert Rotlicht direkt auf das geschädigte Gewebe.

Natürliche Behandlungsmethode.

Die LumiFem Lichttherapie bietet eine alternative Behandlungsmethode bei wunden und rissigen Brustwarzen. Schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen. Sie kann bequem und einfach überall durchgeführt werden. Schon bei den ersten Anzeichen oder prophylaktisch.

Stillen ist gesund.

Wie wissenschaftlich nachgewiesen werden konnte, ergeben sich durch das Stillen eine Reihe gesundheitlicher Vorteile für Mutter und Kind.

Werden Säuglinge in den ersten sechs Lebensmonaten ausschließlich gestillt, vermindert sich das Risiko für spätere Krankheiten wie Allergien, Bluthochdruck, Krebs, Diabetes und Übergewichtigkeit.

Neben der tieferen Mutter-Kind-Bindung, reduziert die stillende Mutter ihr Brustkrebsrisiko und erreicht leichter wieder ihr ursprüngliches Körpergewicht.

Rechtliche Hinweise aus dem Heilmittelwerbegesetz.

Aus rechtlichen Gründen weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Informationen der Eindruck erweckt werden soll, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt, und dass Linderung bzw. Verbesserung von Erkrankungen garantiert oder versprochen werden.

Copyright © 2019 LumiFem: Stillen ohne Schmerzen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok